top of page

Neuropathien können «nerven» - den Patienten und uns! | Basiskurs

Neuropathien fordern Patienten und Therapeutinnen. Die Patienten haben häufig eine hohe Schmerzintensität und sprechen auf gängige Therapien schlecht an. Für uns Kliniker beginnt die Challenge oft schon bei der Diagnosestellung. In diesem Kurs lernst du diese Problematik anzugehen.

Neuropathien können «nerven» - den Patienten und uns! | Basiskurs
Neuropathien können «nerven» - den Patienten und uns! | Basiskurs

Zeit & Ort

09. Dez. 2023, 09:00 – 10. Dez. 2023, 16:00

Physiozentrum Bern Bahnhof, Bahnhofpl. 10, 3011 Bern, Schweiz

Über den Kurs

Kursinhalt

Neuropathien sind heute verbreitet und nehmen weiter zu. Die Gründe sind die steigende Lebenserwartung, die Zunahme von Krankheiten wie Diabetes mellitus und die immer grössere Wahrscheinlichkeit eine Krebserkrankung zu überstehen. Diese Patientengruppe wird zukünftig noch häufiger Therapien in Anspruch nehmen.

Im Neuropathien-Kurs lernst du die klinische Präsentation solcher Beschwerdebilder kennen und deuten, befasst dich mit theoretischen Hintergründen und übst gezielte Assessments und deren adäquate Behandlungsmassnahmen.

Kursziele

  • Du kennst die klinische Präsentation von Neuropathien, welche im Alltag von Physios regelmässig anzutreffen sind, wie zervikale und lumbale Radikulopathien, Polyneuropathien (z.B. infolge Diabetes oder Chemotherapie induzierte PNP), Spinalkanalstenose und weitere.
  • Du erfährst theoretische Hintergründe bezüglich der Pathophysiologie, die den Symptomen der Patienten zugrunde liegen.
  • Du lernst Untersuchungstechniken mit Fokus auf «Loss of Function» und «Gain of Function» kennen und deren Resultate zu interpretieren.
  • Du kriegst einen Einblick in ein sehr breites Spektrum an Therapiestrategien, welche bei Patienten mit neuropathischen Schmerzen angewendet werden können, angefangen bei der Patientenedukation, Strategien zur Beeinflussung des Immunsystems, bis hin zu Training und Sport.

Vorbereitung

Damit du optimal vom Kurs profitierst, gibt es im Vorfeld einen Vorbereitungsauftrag, den wir dir frühzeitig zuschicken.

Dozentin

Irene Wicki

Mehr Informationen zur Dozentin

Daten und Uhrzeit

  • Samstag, 9. Dezember, 09.00 - 16.30 Uhr
  • Sonntag, 10. Dezember, 09.00 - 16.00 Uhr

Mehr Informationen

Kursort

Physiozentrum Bern Bahnhof

  • Anreise mit dem öV: Orientieren Sie sich  Richtung Treffpunkt. Gleich links vom "Hitzberger"-Takeaway befindet  sich der Eingang 10b. Von dort gelangen Sie mit dem Lift zu uns ins 3. OG. Vom Bahnhofplatz kommend (Tram und Bus), gehen Sie links an den  Rolltreppen vorbei. Der Eingang 10b kommt links gleich nach dem Coop ToGo.
  • Anreise mit dem Auto: Wir empfehlen das Bahnhof Parking. Mit dem Lift gelangen Sie durch die Unterführung zum Bahnhofsgebäude.

Kursbestätigung

Nach dem Kurs erhältst du eine Kursbestätigung von uns.

Kurssprache

Deutsch

Kurskosten

CHF 450.-

  • Bei Anmeldung zu bezahlen (Kreditkarte, Twint oder E-Banking)
  • MitarbeiterInnen Physiozentrum: kostenlos (Kurskosten werden vom Physiozentrum übernommen, bitte bei Anmeldung Code eingeben)

Bedingungen

  • Du bist aktiver Physio oder in Ausbildung zum Physio
  • Die Anmeldung ist verbindlich
  • Bei unbegründeter Abmeldung oder Nichtteilnahme werden die Kurskosten nicht rückerstattet

Anmeldung

  • Neuropathien-Kurs - 12.23

    CHF 450.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen

bottom of page