top of page

Eisige Versprechen, heisse Realität: Kältetherapie im Sport unter der Lupe | Expert Talk

Ziel diese Expert Talks ist es, dir einen fundierten Einblick in die wissenschaftlichen Aspekte von Kälteanwendungen im Sport als regenerative Massnahme zu bieten. Im Verlauf des Talks werden die verschiedenen Möglichkeiten, aber auch die Grenzen dieser Methode erörtert.

Eisige Versprechen, heisse Realität: Kältetherapie im Sport unter der Lupe | Expert Talk
Eisige Versprechen, heisse Realität: Kältetherapie im Sport unter der Lupe | Expert Talk

Zeit & Ort

05. März 2024, 20:15 – 21:15

via Zoom

Über den Kurs

Thema

Intensive Trainingseinheiten, Wettkämpfe und ungewohnte Belastungen können zu mikroskopischen Verletzungen in der Skelettmuskulatur führen. Diese Mikrotraumata können sich kurzfristig gesehen negativ auf die sportliche Leistungsfähigkeit auswirken, indem sie Muskelkraftkomponenten und die Beweglichkeit reduzieren, sowie Schmerzen hervorrufen. Um diesen Auswirkungen im Sport vorzubeugen, gibt es verschiedene Empfehlungen, die sowohl aktive als auch passive Massnahmen einschliessen. 

Eine langjährig beliebte Methode zur Unterdrückung der pro-inflammatorischen Prozesse und ihrer Folgen sind Kaltwasserbäder und Kältekammern. Die Hauptmechanismen der Kryotherapie basieren auf der Entziehung von Wärme, um die Gewebetemperaturen und den Blutfluss ausreichend zu reduzieren.

Ort

Online via Zoom,

den Zoom-Link erhältst du per Mail nach der Anmeldung

Dozent

Dr. Erich Hohenauer, PHD

Was sind die Expert Talks?

Unsere Expert Talks sind kurze informative Online-Vorträge zu einem aktuellen Thema aus dem Gesundheistwesen. Sie sind sowohl Refresher für bestehendes Wissen als auch Updates zu neuen Erkenntnissen aus der Wissenschaft. 

Anmeldung

  • Expert Talk: Kältetherapie

    CHF 20.00

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diesen Kurs teilen

bottom of page