Stosswellen-Quiz


1. Wie wirkt die Stosswelle?

2. Bei welchen Beschwerden wird die Stosswellentherapie angewendet?

3. Wie lange dauert eine Behandlung mit Stosswellen normalerweise?

4. Wie viele Sitzungen mit Stosswellentherapie braucht es üblicherweise?

5. Ist die Stosswellentherapie schmerzhaft?

6. Zahlt die Versicherung die Stosswellentherapie?


Und, wie hast du abgeschnitten?


5 bis 6 richtige Antworten

Top! Du bist ein Stosswellen-Vollprofi und hast definitiv keinen Kurs nötig. 👍


3 bis 4 richtige Antworten

Ganz okay, aber vielleicht schon länger kein Stosswellen-Gerät mehr angeschaltet? Eventuell lohnt sich ein Auffrischungskurs. 🧐


keine bis 2 richtige Antworten

Stosswellen? Hauptsache Wellen, her mit dem Surfboard! 🏄‍♀️



Wenn du eine eher bescheidene Punktzahl geholt hast, empfehlen wir unsere Stosswellen-Kurse. ▷ Hier findest das Kursprogramm


Die Stosswellen-Kurse finden übrigens in richtigen Physiopraxen mit modernen Stosswellen-Geräten in kleinen Gruppen statt - damit du richtig üben kannst!

Tags:

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen